recherche_02
 

Forschungsgremien

Forschungsrat

Der wissenschaftliche Rat setzt sich hauptsächlich aus pädagogischen Verantwortlichen der Hochschule, aus Dozenten und Forschern und aus auswärtigen Persönlichkeiten. Er wurde am 17. Mai 2011 gebildet und tagt ein Mal pro Semester.

In vom Direktor der Forschung versammelten Arbeitsgruppen hat er die Aufgabe, kohärente und für die Hochschule relevante Forschungsthemen zu identifisieren und als Leseausschuss die besten Forschungsarbeiten auszuwählen, die in den « Cahiers de la recherche » (Forschungsheften) herausgegeben zu werden verdienen; er sammelt ebenfalls diverse Dokumente über die Forschung, die den Studenten zur Verfügung gestellt werden.

top