substitution_170x203_verti02
 

Kommunikation

Öffentliche Auftrage

Das CNSMD untersteht dem Codex der öffentlichen Aufträge für alle Aufträge, die es entgeltlich mit öffentlichen oder privaten Unternehmen eingeht, um seinen Bedarf an Ausstattung, Service und Bauarbeiten zu decken.

Die Reglementierung der öffentlichen Aufträge beruht auf den drei folgenden Grundsätzen:

  • Freiheit des Zugangs zum öffentlichen Auftrag
  • Gleichheit in der Behandlung der Bewerber
  • Tranzparenz der Prozeduren

Diese Grundsätze sichern die Effizienz des öffentlichen Auftrags und die rechtmäßige Anwendung der öffentlichen Gelder.

EINKÄUFERPROFIL

Gemäß der geltenden Reglementierung müssen die Verhandlungen über öffentliche Aufträge von einer Höhe über 90000 € (Nettopreis) auf einem Einkäuferprofil (profil acheteur = Internetplattform, die unter anderem die Offenlegung der Prozeduren erlaubt) publiziert werden.

Das Einkäuferprofil des CNSMD ist folgendes: Link (PLACE)

Anm.: Außer den Aufträgen, die 90000€ Nettopris übertreffen, veröffentlicht des CNSMD Lyon ebenfalls regelmäßig auf diesem Einkäuferprofil die meisten Verhandlungen über Ankäufe, die 15000 € Nettopreis übertreffen.

top