danse
 

Tanzstudium

Tanzpädagogik

Dieser Kursus wird den Berufstänzern angeboten : hier können Tänzer, Tanzlehrer und Choreografen, die ihre Berufserfahrung bereichern wollen, eine Forschungsarbeit über die Kunst, den Tanz zu lehren, machen und zugleich praktische Anwendungen im öffentlichen Tanzunterricht finden.

ZERTIFIKAT FÜR DAS LEHRAMT IN TANZ

Der zum Zertifikat für das Lehramt in Tanz führende Studiengang umfasst für jedes Wahlfach (Jazz, zeitgenössischer Tanz, klassischer Tanz) eine Gesamtdauer von 700 Stunden, die über zwei Jahre während der Schulferien verteilt sind.

ZULASSUNG

Die Zulassung erfolgt nach einer Aufnahmeprüfung. In jedem Studienjahr ist die Zahl der Studierenden auf  maximal 21 beschränkt.

Man kann sich für die Aufnahme entweder direkt oder aufgrund von Bewerbungsunterlagen bewerben.

UNTERRICHT

Der Unterricht beruht auf einem Programm choreografischer Werke aus den drei Fächern : klassischer Tanz, zeitgenössischer Tanz, Jazz (mit Video). Dieses Programm stellt das Rückgrat des Studiums dar.

PRAKTIKA

Zum Unterricht kommen Praktika hinzu, die vom CNSMD Lyon organisiert werden und erlauben, die Unterrichtspraxis zu beobachten und in sie eingeführt zu werden. Diese Praktika werden möglichst der geographischen Situation des Praktikanten angepasst.

VALIDIERUNG

Die Evaluierung des Studiums, die zur Erteilung des CA (Zertifikat für das Lehramt in Tanz) führt, erfolgt auf Grund von Zwischentests und einer Schlussprüfung.

top