scolarite_01 musique_05
 

Musik

Musikalische Bildung

Die Fachgruppe Musikkultur ist die letztentstandene pädagogische Fachgruppe des CNSMD Lyon. Sie bietet den Studierenden einen vollständigen Kursus im Rahmen des LMD-Studienschemas an.

Im ersten und im 2. Zyklus umfasst der Unterricht acht verschiedene Hauptfächer : angewandte Analyse, Musikanalyse 20. und 21. Jh., Ars musica, Kunst und Kultur, Wissenschaftliche Grundlagen der neuen Techniken, Tonsatz, Ethnologische Musikwissenschaft, Musikgeschichte. Hinzu kommt, dass die Studenten des 1. Zyklus schon durch verschiedene persönliche Produktionen den Kontakt mit zahlreichen Aspekten der Musikkulturberufe gewinnen. Der 2. und 3. Zyklus sind forschungsorientiert.

Diese pädagogische Organisation wird jedes Jahr durch viele Seminare und Meisterklassen ergänzt, die von wichtigen Persönlichkeiten der Forschungswelt und der Musikszene geführt werden.
Die Fachgruppe Musikkultur hat einen wichtigen Anteil an der Organisation des Kolloquiums « Tanz-Musik-Bild », das im April 2013 stattfinden wird.
Das Studienfach Ars musica wird von der Fachgruppe Alte Musik in Zusammenarbeit mit der Fachgruppe Musikkultur organisiert.

LEHRENDE

Leiter der Fachgruppe : Emmanuel Ducreux

Angewandte Analyse

Philippe Gouttenoire, Gabriel Maghieri

Musikanalyse 20. und 21. Jh

Emmanuel Ducreux

Wissenschaftliche Grundlagen der neuen Techniken

Jean-Jacques Bénaily

Tonsatz

Isabelle Lecouf-Maillié, Franck Vaudray

Kunst und Kultur

Jean-Philippe Guye

Musikgeschichte (Master)

Frank Langlois

Geschichte der westlichen Musik (Licence)

Charlotte Ginot-Slacik (ersetzt durch Claire Lapalu)

Ethnologische Musikwissenschaft

Fabrice Contri

Ars musica 1 (Mittelalter), Ars Musica 2 (Renaissance) und Ars Musica 3 (Barock / Klassik) sind Disziplinen der Abteilung für Alte Musik, die mit der Abteilung für Musikkultur in Verbindung stehen.

top