violon musique_01 musique_08 musique_03
 

Musikstudium

1. Studienabschnitt

DNSPM (Diplôme National Supérieur Professionnel de Musicien - Staatliches Musikhochschuldiplom)

Zulassung

Die Aufnahme in den 1. Zyklus Musik am CNSMD Lyon erfolgt über einen Wettbewerb mit verschiedenen Prüfungsteilen und, für die Komposition, auf Grund von den Bewerbungsunterlagen und einem Auslesegespräch.
Die Prüfung ist nicht öffentlich.
Zur Bewerbung wird kein Diplom verlangt.
Man kann sich zwischen dem 16. und dem 30. Lebensjahr bewerben.

Kursus

Das Studium am CNSMD Lyon ist ein Vollzeitstudium. Die Anwesenheit in den verschiedenen Unterrichtsfächern ist obligatorisch.

Lehreinheiten (UE)

Das Studium umfasst vier Lehreinheiten (UE), die sich aus den meisten zur Zeit am CNSMD Lyon unterrichteten Lehrfächern zusammensetzen.
Die vier Lehreinheiten sind :

- UE 1. Hauptfach : Das Fach des Wettbewerbs : Instrument, Tonsatz, Gesang, Komposition, Chorleitung
- UE 2. Dem Hauptfach beigeordnete Nebenfächer : Fächer der Ensemble-, bzw. Solopraxis je nach Hauptfach (Kammermusik, Orchester, Vom-Blatt-Lesen…)
- UE 3. Kulturfächer : Theoretische Fächer, bzw. Fächer, die an eine musikalische Praxis gebunden sind (angewandte Musikanalyse, Musikanalyse 20. Jh, Musikgeschichte, Kunst und Kultur, Tonsatz und Analyse alter Musik, Tonsatz, Ethnologische Musikwissenschaft, Wissenschatliche Grundlage der neuen Techniken…)
- UE 4. Zusatzkompetenzen : Fremdsprache, Improvisieren, Berufspraktikum, persönliche Projekte…

Evaluierungen

Die Evaluierung erfolgt semesterweise und beruht weitgehend auf Zwischentests. In jedem Fach bringt der Abschluss Credits (ECDS) wie an der Universität. Diese europaweit gültige Notierung erleichtert den Erasmus-Austausch.

Dauer

Der 1. Zyklus Musik dauert 3 Jahre, kann aber auf Grund der vorherigen Tätigkeit des Studenten verkürzt werden.
Er führt zur Erlangung des DNSPM (Diplôme National Supérieur Professionnel de Musicien – Höheres Staatsdiplom als Musiker) nach einer öffentlichen Solovorstellung vor einer Prüfungsjury (öffentliche Zyklusschlussprüfung).
Die Zulassung zum 2. Zyklus setzt ebenfalls das Vorlegen eines Forschungsprojektes voraus.

Diplome

DNSPM (Diplôme National Supérieur Professionnel de Musicien – Höheres Staatsdiplom als Musiker) :
Das DNSPM wird den Studenten nach Erlangung von 180 credits nach 3jährigem Kursus (DNSPM 1, 2, 3) vom Direktor des CNSMD Lyon ausgestellt.

Licence « Arts et spectacle » (Bachelor « Kunst und Schauspiel ») :
In Zusammenarbeit mit der Universität Lumière Lyon 2 können Studenten des CNSMD Lyon, die das Abitur absolviert haben, parallel zum DNSPM einen Bachelor in Musik (Licence de musique) beantragen. Dafür müssen sie sich im 3. Jahr gleichzeitig am CNSMD und an der Universität Lyon 2 einschreiben.

top